Aktuelles

Infoletter

Wir informieren Sie in diesem Bereich tagesaktuell mit neuesten Meldungen aus den Bereichen Steuern, Zoll und Außenwirtschaft.
Abonnieren Sie zudem auch unseren monatlichen Infoletter, mit dem wir Sie insoweit stets auf dem Laufenden halten:

Aktuelle Meldungen

Steuern

Kategorie: Steuern
26.09.2018

Airbnb – Kontrolle der Einnahmen aus der Vermietung privater Wohnungen

Die deutschen Finanzbehörden möchten sich auf Initiative des Hamburger Finanzsenats eine neue Einnahmequelle für Steuern erschließen, indem sie überprüfen, ob deutsche Vermieter ihre privaten Wohnräume entgeltlich über die...[mehr]

Zoll

Kategorie: Zoll
31.01.2018

Zinsen im Zollrecht (Art. 114 Abs. 2 UZK)

Der UZK enthält verschiedene Zinsentstehungstatbestände, unter denen sich sowohl alte Bekannte befinden, unter denen sich aber auch neue Regelungen „eingeschlichen“ haben. Die Kreditzinsen bei Zahlungserleichterungen (Art. 229...[mehr]

Außenwirtschaft

Kategorie: Außenwirtschaft
22.09.2015

Lieferantenerklärung des Herstellers bei Zwischenschaltung eines Logistikunternehmens

Das Finanzgericht Düsseldorf hat mit seinem Urteil vom 02.09.2015 (Az. 4 K 1491/15Z) der Klage eines von uns vertretenen deutschen Exporteurs stattgegeben, der sich mit seiner Klage erfolgreich gegen den Widerruf von...[mehr]

Infoletter-Archiv

Unten finden Sie das Archiv unserer in der Regel monatlich erscheinenden Infoletter. Per Doppelklick können Sie das entsprechende PDF abrufen.

Weitere Meldungen

Kategorie: Steuern
17.04.2013

BFH: Aufgabe des subjektiven Fehlerbegriffs hinsichtlich bilanzieller Rechtsfragen

Beschluss des Großen Senats des Bundesfinanzhofs vom 31.01.2013 - GrS 1/10[mehr]

Kategorie: Steuern
15.04.2013

Werbungskosten für Kapitalanleger

Urteil des Finanzgerichts Baden-Württemberg vom 17.12.2012 - 9 K 1637/10[mehr]

Kategorie: Steuern
25.03.2013

Beschluss der Gelangensbestätigung durch Bundesrat

Für die innergemeinschaftliche Lieferung fällt nur dann keine Umsatzsteuer an, wenn die zu liefernde Ware die EU-Innengrenze überschreitet. Die Steuerpflicht liegt beim Empfänger. Ab dem 1. Oktober 2013 wird zusätzlich...[mehr]

Kategorie: Steuern
08.03.2013

Übergangsfrist für bekannte Versender wird angepasst

Mit der Durchführungsverordnung (EU) Nr. 189/2013 der Kommission vom 5. März 2013 zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 185/2010 in Bezug auf die Regelung für bekannte Versender wurde die Übergangsfrist für bekannte Versender bis...

Kategorie: Außenwirtschaft
05.03.2013

Einleitung eines Antidumpingverfahrens betreffend die Einfuhren von Solarglas mit Ursprung in der Vo

Mit Bekanntmachung im Amtsblatt der EU vom 28.02.2013, C 58/13, hat die EU-Kommission mitgeteilt, dass sie ein Antidumpingverfahren betreffend die Einfuhren von Solarglas mit Ursprung in der Volksrepublik China eingeleitet hat....[mehr]

Kategorie: Außenwirtschaft
01.03.2013

Ausfuhrerstattung nach VO Nr. 1255/1999 ist kein Entgelt eines Dritten i.S.d. § 10 Abs. 1 Satz 3 USt

Urteil des Bundesfinanzhofs vom 26.09.2012 – V R 22/11[mehr]

Kategorie: Steuern
27.02.2013

Kein Anspruch von beamteten Lehrern auf Aufwendungsersatz für häusliches Arbeitszimmer

Pressemitteilung des Bundesverwaltungsgerichts vom 24.01.2013 zum Urteil 5 C 11.12, 5 C 12.12, 5 C 13.12 vom 24.01.2013 [mehr]

Kategorie: Steuern
21.02.2013

Tante haftet für Steuerrückstände ihres Neffen und dessen Ehefrau

Pressemitteilung des FG Rheinland-Pfalz vom 24.01.2013 zum Urteil 5 K 1186/12 vom 22.11.2012[mehr]

14.02.2013

Zollamtliche Erfassung von Biodiesel mit Ursprung in Argentinien und Indonesien

Mit Einleitungsbekanntmachung vom 29.08.2012 (ABl. C 260 vom 29.08.2012, S. 8) kündigte die Europäische Kommission an, ein Antidumpingverfahren betreffend die Einfuhren von Biodiesel mit Ursprung in Argentinien und Indonesien...[mehr]

Kategorie: Steuern
12.02.2013

Keine Feststellung eines Unterschiedsbetrags für nicht bilanzierbare Wirtschaftsgüter

Urteil des Bundesfinanzhofes vom 29.11.2012 – IV R 47/09[mehr]

Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s